News

A. + E. Fischer-Chemie freut sich über zwei Jubilarinnen in seinem Unternehmen:

Frau Roswitha Ziethmann, Leitung Qualitätsmanagement – 40 Jahre,
Frau Renate v. Sarközy, Leitung Finanzbuchhaltung – 35 Jahre

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+ E. Fischer-Chemie unterstützt mit seiner Weihnachtsspende 2016 die Kindernothilfe e.V. bei dem Aufbau von Kinderschutzzentren auf Haiti.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Artikel im Wiesbadener Kurier vom 07.10.2016″-Interview im CHEManager

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+ E. Fischer-Chemie erhält die “Goldene Lilie” 2016 der Landeshauptstadt Wiesbaden für Ihr soziales Engagement insbesondere für die Unterstützung der Aktion “WiesPaten”

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

“Gewinn durch gemeinsame Stärken”-Interview im CHEManager

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Neubau der Feststoffhalle bei Theo Seulberger-Chemie in Karslruhe, im Juli 2016 fertiggestellt!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Responsible Care – Jahresbericht 2016 des Verband Chemiehandel

Responsible Care Bericht

Kundeninformation des Verband Chemiehandel

Just In Time Lieferungen

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Neues von der Schiersteiner Brücke – Nachbarschaftshilfe

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+ E. Fischer – Chemie präsentiert am 8.3.2016 bei der Business Conference 2016 der Evonik BL Silica ihren Wachstumsplan für die Silicas.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+ E. Fischer-Chemie unterstützt im Rahmen seines 135 – jährigen Firmenjubiläums mit seiner Weihnachtsspende 2015 das Projekt “Nachbarschaftshilfe Schiersteiner Brücke” in Schierstein.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+ E. Fischer-Chemie und Theo Seulberger-Chemie kochen gemeinsam…..!!!! Bon appetit

Hier geht es zu den Bildern:

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

In den Jahren 2013 – 2015 hat die Firma A.+.E. Fischer-Chemie GmbH & Co. KG eine Gruppe von Schülern der Heinrich von Kleist Schule mit Migrationshintergrund im Rahmen der “Wiespateninitiative” der Stadt Wiesbaden gefördert.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A. + E. Fischer-Chemie unterstützt Promotionsprojekt »Ricco« der Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach mit Materialspende

A.+E. Fischer-Chemie unterstützt Dipl.-Des. Nico Reinhardt, der am Institut für Materialdesign (IMD) bei Prof. Dr. Markus Holzbach im Fachbereich Design der HfG Offenbach sein Promotionsprojekt durchführt, mit einer Materialspende AEROSIL® 200.

Nico Reinhardt hat im Rahmen einer Materialstudie ein neuartiges textilverstärktes Kompositmaterial entwickelt, welches mit dem zur Verfügung gestellten AEROSIL® 200 entsprechend thixotropiert wurde. Erstellt wurde im Rahmen des Forschungs- projektes ein Pavillon aus sechs dünnwandigen, extrem stabilen Schalenelementen. Die auf einem materialorientierten Ge- staltungsprozess beruhende Raum- und Materialstudie Riccio dient als exemplarischer Beitrag für eine Forschung im Design.

Der Pavillon steht im Entrée der Hochschule für Gestaltung und wird, wie wir erfahren haben, in den nächsten Wochen mit einem Interieur und Empfangsdesk ausgebaut.

Wir wünschen Nico Reinhardt für seine berufliche und persönliche Zukunft alles Gute!


Bild: Dipl.-Des. Nico Reinhardt (HfG Offenbach) und Frank Pasternack (Verkaufsleiter Spezialitäten A.+E. Fischer-Chemie)
AEROSIL® is a registered trademark of Evonik Industries AG

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+ E. Fischer-Chemie erhält die “Goldene Lilie” 2015 der Landeshauptstadt Wiesbaden für Ihr soziales Engagement insbesondere für die Unterstützung der Aktion “WiesPaten”

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weihnachtsspende 2014

A.+E. Fischer-Chemie unterstützt mit seiner Weihnachtspende 2014 syrische Flüchtlingskinder, die in Wiesbaden eine neue Heimat gefunden haben.”

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+E. Fischer-Chemie erhält die “Goldene Lilie” der Landeshauptstadt Wiesbaden

Die A.+E. Fischer-Chemie erhält in Anerkennung ihres besonderen sozialen Engagements die bundesweite einmalige Auszeichnung “Die Goldene Lilie” der Stadt Wiesbaden im Jahr 2014.

Diese Ehrung würdigt den Einsatz der Unternehmensführung und seiner Beschäftigten für das Gemeinwohl”


Pressemitteilung “Goldene Lilie 2014″

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Herzlichen Glückwunsch!

Auch unsere Sieger:
1. Platz: Jakob Rotacker
2. Platz: Peter Koenig
3. Platz: Jewgeni Gontscharov

waren im WM Tipp-Spiel 2014 “weltmeisterlich”

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Zahlen / Fakten 2014

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+E. Fischer-Chemie nimmt seine neue Abfüllanlage für Glycerin 99.5 und 86.5 jeweils Kosher und Halal in Betrieb

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Responsible Care – Jahresbericht 2012 des Verband Chemiehandel erschienen

Hier geht’s zum RC Jahresbericht 2012

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weihnachtsspende 2013

A.+E. Fischer-Chemie unterstützt mit seiner alljährlichen Weihnachtsspende das Team von Arche noVa. Die Spende dient dazu, dass mehrere Trinkwasseraufbereitungsanlagen durch das Team von Arche noVA auf die Philippinen geflogen werden können.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Impressionen Weihnachtsfeier 2013

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

“Service statt Masse”-Interview im CHEManager

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Neue Imagebroschüre vom Verband Chemiehandel erschienen

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Manuel Fischer-Bothof präsentierte am 12. Juni 2013 die Erfolgsstrategie der A.+E. Fischer-Chemie auf dem diesjährigen Großhandelstag der IHK Frankfurt

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Neue Halle für Fest- und Flüssigprodukte fertiggestellt

Nach einer Bauzeit von ca. 6 Monaten konnte die neue Feststoffhalle Mitte Mai 2013 in Betrieb genommen werden. Die neue Halle mit einer Größenordnung von 400 m2, ist in vier Lagerabschnitte unterteilt. Jeder Hallenabschnitt dient zur Lagerung für Produkte der Wassergefährdungsklasse 2.

Neben Gasen, abgepackten Lösemitteln und einem Lagerabschnitt für chemische Spezialprodukte bietet die Halle in einem separat abgetrennten Hallenabschnitt eine Füllstation, die für die Abfüllung von Produkten genutzt wird, die entsprechend der HACCP – Bedingungen abgefüllt und gelagert werden müssen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+E. Fischer-Chemie unterstützt das Projekt “HaLT” vom Suchthilfezentrum in Wiesbaden

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Besinnlichkeit, der harmonischen Familienabende, Feiern und schönen Geschenke. Es ist auch jedes Jahr wieder die Zeit, daran zu denken, das es anderen nicht so gut geht, wie einem selbst.
Auch wir haben uns zu diesem Thema – wie in den letzten Jahren – Gedanken gemacht und uns wie immer dazu entschlossen das Geld, welches wir Jahr für Jahr für unsere Kunden/Partner an Weihnachten ausgeben, für einen sozialen Zweck zu verwenden. Dabei sind wir immer wieder bemüht Organisationen zu unterstützen, die nicht so sehr im Fokus der Öffentlichkeit stehen.
Im Rahmen unserer Spendenaktion zu Weihnachten wollen wir dieses Jahr 2012 mit unserem Budget von 2.500,– Euro das Projekt HaLT (Hart am Limit) des Suchthilfezentrums in Wiesbaden mit unserer Aktion unterstützen.

Das Projekt HaLT ist eine Antwort auf eine einschneidende Veränderung des Alkoholkonsums bei Jugendlichen. Der Trend zum sogenannten „binge drinking“, dem Alkoholkonsum bis zum Vollrausch, ist zunehmend ein Problem geworden. HaLT ist ein spezifisches Angebot für Kinder und Jugendliche, die nach exzessivem Trinken mit einer Alkoholvergiftung in einer Klinik aufgenommen werden müssen. Das Projekt strebt auf zwei Ebenen Veränderungen an:
Im reaktiven Projektbaustein werden Jugendliche nach stationär behandelter Alkoholvergiftung mit dem sogenannten „Brückengespräch“ meist noch im Krankenhaus angesprochen. Zusätzlich zu diesen Einzelberatungen für betroffene Jugendliche (und ihre Eltern) erfolgt eine Auseinandersetzung mit dem riskanten Konsumverhalten im Rahmen eines 8 bis 12-stündigen Gruppenangebotes
Ergänzend zu diesem Ansatz im Bereich der indizierten Prävention steht eine kommunal verankerte Präventionsstrategie mit dem Ziel, Alkoholexzesse und schädlichen Alkoholkonsum im Vorfeld zu verhindern. Schlüsselbegriffe für diesen proaktiven Projektbaustein sind Verantwortung und Vorbildverhalten von Erwachsenen im Umgang mit Alkohol, die konsequente Einhaltung des Jugendschutzgesetzes an Festen, in der Gastronomie und im Einzelhandel sowie eine breite Sensibilisierung der Bevölkerung.
Falls Sie Näheres über die Arbeit von dem Suchtzentrum Wiesbaden und über das Projekt HaLT wissen wollen, bitten wir Sie die Homepage www.drogenberatung-jj.de/index.php/suchthilfezentrum-wiesbaden zu besuchen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Impressionen Weihnachtsfeier 2012

A.+E. Fischer-Chemie kocht…

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+ E. Fischer-Chemie übernimmt ab 1.10.2012 den bundesweiten Vertrieb der
Henkel – Reinigungsprodukte für alle Bundeswehrstandorte

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Fischer-Chemie-Express ist da!

Wenn´s mal schnell gehen muss.
Lieferungen mit eigenem Sprinter.
Zuladung bis 1,5 to. am selben Tag möglich! (Verfügbarkeit vorausgesetzt)
Bitte fragen Sie uns an!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

A.+E. Fischer-Chemie unterstüzt die Kinder-Arche in Frankfurt

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Besinnlichkeit, der harmonischen Familienabende, Feiern und schönen Geschenke. Es ist auch jedes Jahr wieder die Zeit, daran zu denken, das es anderen nicht so gut geht, wie einem selbst.
Auch wir haben uns zu diesem Thema – wie in den letzten Jahren – Gedanken gemacht und uns wie immer dazu entschlossen das Geld, welches wir Jahr für Jahr für unsere Kunden/Partner an Weihnachten ausgeben, für einen sozialen Zweck zu verwenden. Dabei sind wir immer wieder bemüht Organisationen zu unterstützen, die nicht so sehr im Fokus der Öffentlichkeit stehen.

Im Rahmen unserer Spendenaktion zu Weihnachten wollen wir dieses Jahr mit unserem Budget von 2.500,– Euro ein spezielles Sozialprojekt das “Kinderprojekt Arche – Christliches Kinder – und Jugendwerk e.V.” mit unserer Aktion unterstützen.

Das Kinderprojekt Arche ist eine Initiative, die sich u.a. zum Ziel gesetzt hat, Kinder von der Straße zu holen und ihnen sinnvolle Freizeitmöglichkeiten zu bieten. Das Projekt setzt z.B. auf Kinderspielplätzen in sozial schwachen Gegenden so genannte “streetworker” ein, um insbesondere bei familiären und schulischen Problemen den Kindern mit einer Vielzahl von Projekten zu helfen. Die Einrichtungen selber bieten den Kindern aus den sozialschwachen Schichten in den jeweiligen Stadtteilen einen festen Anlaufpunkt an.

Falls Sie Näheres über die Arbeit von der Arche e.V. wollen, bitten wir Sie die Homepage www.kinderprojekt-arche.de zu besuchen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hessischen Exportpreis

A.+E. Fischer-Chemie bewirbt sich erfolgreich um den Hessischen Exportpreis in der Sparte “Service und Beratung international”

Hier weitere Infos

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Zahlen / Fakten

Spiegelbild eines erfolgreichen Chemikaliendistributeurs.

Hier eine aktuelle Infografik